Navigation überspringen

Das Hausarbeitsexperiment

Machen Sie doch bitte zuhause ein kleines Experiment.

Fragen Sie alle Mitglieder Ihrer Lebensgemeinschaft einzeln: "Wie viel % der alltäglichen Hausarbeit wird von Dir übernommen?" (Sie können auch konkreter Fragen: Zu wie viel % bringst Du den Müll runter?")

Und dann addieren Sie abschließend die Prozentzahlen. Sie werden mit hoher Wahrscheinlichkeit - so meine Erfahrungen - heraus bekommen, dass die Anteile zusammen weit über 100 % ergeben. Und wahrscheinlich ein Wunder erleben: Alle Teile zusammen sind weit mehr als das Ganze (100%).

(Als harmoniesüchtiger Autor empfehle ich: Erklären Sie anschließend schnell, dass es sich hier nur um ein kleine "berufliche" Hausaufgabe handelt;  stellen Sie die Frage nach der Wahrheit und den sich daraus ergebenden Folgen bitte zurück).

Zu ähnlichen Ergebnisse könnte man gelangen, wenn man im beruflichen Bereich den Erfolgsanteil an bestimmten gemeinsamen Projekten schätzt; Menschen neigen dazu, ihren persönlichen Anteil am Erfolg aufzuwerten, den von anderen Personen eher abzuwerten.